Download Aus Versehen verliebt (Roman) by Susan Elizabeth Phillips PDF

By Susan Elizabeth Phillips

Liebe hat nie ein Drehbuch ...

Es ist nicht leicht, ein megastar mit dem photo einer mutigen, romantischen Heldin zu sein, wenn guy vor den Trümmern seiner Ehe und seiner Filmkarriere steht. Aber used to be hat sich Georgie York nur dabei gedacht, in Las Vegas spontan Bram Shepard, ihren grässlichen Filmpartner zu heiraten? Die schlimmste Fehlbesetzung ihres Lebens! Und es gibt nicht mal ein Drehbuch, an das sich Georgie jetzt halten kann. Oder entpuppt sich der Mann mit den strahlend blauen Augen und dem teuflisch schwarzen Herzen doch als versteckter Traummann?

Show description

Read Online or Download Aus Versehen verliebt (Roman) PDF

Best foreign language fiction books

Beweise, daß es böse ist. Commissario Brunettis dreizehnter Fall

Als die 83jährige Maria Grazia Battestini ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden wird, tragen nicht nur die Gondeln keine Trauer: Familie und Freunde gibt es keine, und die Nachbarn sind regelrecht erleichtert, als der Fernseher nicht mehr durch die Calli dröhnt. Nur Brunetti gibt keine Ruhe, bis er weiß, used to be sich hinter dem Tod der alten Frau verbirgt.

Gilde der Jäger. Engelskuss

Die Vampirjägerin Elena Deveraux wird von dem ebenso charismatischen wie gefährlichen Erzengel Raphael angeheuert. Diesmal ist es jedoch kein entflohener Vampir, den sie aufspüren soll, sondern ein abtrünniger Erzengel. Um den Auftrag erfüllen zu können, muss Elena bis an die Grenzen ihrer Fähigkeiten gehen - und darüber hinaus!

Additional resources for Aus Versehen verliebt (Roman)

Example text

Nicht so schnell. « �Vorsichtig. « Sie würgte die Ravioli hinunter und setzte wieder ihr Lächeln auf. »Du bist bankrott, nicht wahr? Mein Vater hat mein Geld angelegt, aber du hast deins vergeudet. Deshalb machst du das hier. « Obwohl Bram noch immer arbeitete, bekam er nur noch kleinere Rollen und spielte moralisch schwache Charaktere – einen untreuen Ehemann, einen lüsternen Trinker – und keine anspruchsvollen Schurken. « �Du musst zugeben, dass es funktioniert. « Er winkte dem Kellner, der herbeieilte.

Inhaltsverzeichnis Autorin Widmung Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 4 Kapitel 5 Kapitel 6 Kapitel 7 Kapitel 8 Kapitel 9 Kapitel 10 Kapitel 11 Kapitel 12 Kapitel 13 Kapitel 14 Kapitel 15 Kapitel 16 Kapitel 17 Kapitel 18 Kapitel 19 Kapitel 20 Kapitel 21 Kapitel 22 Kapitel 23 Kapitel 24 Kapitel 25 Kapitel 26 Kapitel 27 Epilog Danksagung Copyright Buch Wenn dein Ehemann dich gerade verlassen hat, deine letzten Filme ein Flop waren und dein Ruf als Schauspielerin für freche romantische Komödien im Eimer ist, dann sollte eine Frau einige Dinge nicht tun.

Da hatte er recht. Aber zu wissen, dass er etwas derart Peinliches mitgehört hatte, war ihr dennoch unerträglich. Während ihrer Zusammenarbeit mit Bram war er zwischen achtzehn und sechsundzwanzig gewesen. Mit achtzehn war sein Egoismus gedankenlos gewesen, doch mit wachsendem Ruhm bestimmte eine vorsätzliche Rücksichtslosigkeit sein Auftreten. Es ließ sich nur unschwer erkennen, dass er inzwischen noch zynischer und ichbezogener geworden war. Er zog sein Knie hoch. « Sie fühlte sich wie hundert.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 13 votes